Offene Aufstellungsgruppe
Workshop am 24.01.2020
von 18.00-21.00 Uhr
Aufstellungen sind eine effektive, darstellende Methode in der systemischen Therapie. Sie bieten einen lösungsorientierten Zugang zu vielen Problemstellungen in Familie und Beruf. Dabei wird der Blick auf die Beziehungen der einzelnen Mitglieder gerichtet und innere Bilder sichtbar. Dadurch können Verstrickungen und Muster erkannt und gelöst werden. Etwas Neues darf beginnen.
Die Kosten für Menschen die ihr Anliegen aufstellen lassen betragen 80€
Für Stellvertreter 20€
Als Aufstellungsleiterin freue ich mich darauf, in regelmäßigen Abständen und einem vertrauensvollen Rahmen diese besondere Arbeit anbieten zu können.

Achtsamkeit und Selbstfürsorge
am Samstag, den 29.02.2020

Von 14.30-18.00 Uhr

In diesem Workshop werden wir uns selbst liebevoll in den Mittelpunkt unserer Aufmerksamkeit stellen. Experimentierend werden wir erfahren, was uns Lebensfreude schenkt und wie wir sie z.B. mit kleinen Körperübungen in unseren Alltag integrieren können.

Ausgleich: 35€

 

Kreative Biografiearbeit

Impulsvortrag
am Mittwoch, den 26.02.2020 von 19.00-21.00 Uhr 

Der Blick auf das gelebte Leben als Orientierung und Ermutigung bei Entscheidungen, Lebenswenden oder Umbruchsituationen lädt dazu ein, unser Leben selbstbewusst zu betrachten. Er möchte die Kräfte der Vergangenheit als Schätze für unsere Gegenwart und Zukunft sichtbar machen.

Ausgleich: 7€

Workshop
am Samstag, den 07.03.2020 von 14.30-18.00 Uhr

In diesem Workshop werden wir uns mit kreativen Methoden auf die Schatzsuche im eigenen Leben begeben. Der wertschätzende Austausch miteinander erweitert unseren Blick und eröffnet neue Handlungsmöglichkeiten.

Ausgleich: 35€

 

Fragen beantworte ich gerne, telefonisch unter 0151 20 24 78 45 oder 

per e-mail: astridhorner@web.de.

Ich freue mich auf Euch

Herzliche Grüße

Astrid